53 – Kirche S. Marien

Die katholische Kirche am Rennweg 33 mit einer Turmhöhe von 16 m wird 1956 im Humrigen erbaut. Ein wirkungsvolles Glasmosaik als Meditationsbild des Basler Künstlers Hans Stocker (1896–1983) bildet seit 1961 die Chorwand. 1976 feiert die Kirche ihr 20-jähriges Bestehen mit dem Aufzug von vier Glocken, die das kleine, von Hand geläutete Glöcklein ersetzen. 2015 erfolgt eine sanfte Gesamtrenovation.

2005 wird der 1972 erstellte Pfarreisaal erweitert und 2010 das Pfarrhaus aus dem Jahr 1956 am Rennweg 35 durch den Bau des Pfarreihauses ersetzt.